Pink Velvet Cake mit Fanta-Creme 🎂💖

Pink Velvet Cake mit Fanta-Creme 🎂💖

Ein farbenfroher Genuss! 🎂💖

Du benötigst folgende Zutaten:

Für den Kuchen:
3 Eier
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Lebensmittelfarbe (pink)
120 ml Öl
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
200 ml Fanta (oder eine andere Limonade mit Kohlensäure)

Für die Creme:
400 ml Sahne
2 Esslöffel Zucker
1 Päckchen San Apart
200 g Schmand
Lebensmittelfarbe (optional)

Und so geht’s:

1. Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen und Backform oder ein Blech mit Backpapier auslegen.


2. Schlage die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig. Füge dann die pinkfarbene Lebensmittelfarbe hinzu und färbe den Teig kräftig pink ein.


3. Rühre nacheinander das Öl, das Mehl und das Backpulver in den Teig ein. Gieße langsam die Fanta dazu und rühre nur leicht, damit die Kohlensäure erhalten bleibt.


4. Fülle den Teig in die vorbereitete Backform oder auf das Blech und backe ihn auf mittlerer Stufe im vorgeheizten Backofen. Verwende den Stäbchentest, um festzustellen, ob der Boden fertig gebacken ist.


5. Während der Boden abkühlt, kannst du die Creme zubereiten. Schlage die Sahne mit dem Zucker und dem San Apart steif. Rühre den Schmand mit einem Löffel cremig und hebe ihn dann vorsichtig unter die Sahne. Du kannst die Creme jetzt auch einfärben, falls du eine farbige Variante möchtest.


6. Stelle die Creme für einige Minuten in den Kühlschrank, damit sie fester wird. In der Zwischenzeit lass den Boden vollständig auskühlen.


7. Verteile die Creme großzügig auf dem Boden und stelle den Kuchen nochmals kühl.

Jetzt ist dein leckerer Pink Velvet Cake mit Fanta-Creme fertig! 🍰💖


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.